Jobs & Karriere

Offene Stellen

Die AKAR GmbH ist ein international operierendes Vertriebsunternehmen im Lebensmittel-Sektor mit Hauptsitz in Langenbach bei München. Seit 1992 verantworten wir erfolgreich den europaweiten Vertrieb der Marken der ÜLKER Unternehmensgruppe.
Zur Verstärkung unseres Teams in unserer neuen Firmenzentrale in Langenbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Importsachbearbeiter/in.

Ihre neuen Aufgaben

  • Vollständige Abwicklung unserer Importe aus der Türkei nach ganz Europa per Seecontainer, Bahn- und LKW Transport
  • Vorbereitende Verzollungsarbeiten für den Import und Export
  • Disposition und Avisierung der Liefertermine bei unseren Kunden
  • Dokumentation und Auswertung aller Importvorgänge
  • Kontrolle und Reporting der Importzollkontingente und –Rückerstattungen
  • Disposition LKW-Sendungen zu unseren Kunden und Vertriebspartnern
  • vollständige Aufzeichnung und Auswertung aller Ein- und Ausgangssendungen
  • Kontrolle Eingangsrechnungen von Speditionen und Reedereien

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Außenhandelskauffrau/-mann oder Speditionskauffrau/-mann oder entsprechende Berufserfahrung
  • umfangreiche EDV-Kenntnisse (Microsoft Office)
  • Erfahrung im Zollwesen von Vorteil
  • sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • selbstständige und sehr genaue Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrung im Zollwesen von Vorteil

Wir bieten Ihnen

  • einen attraktiven, modernen und zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • spannende Aufgaben im internationalen Umfeld
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte nur per E-Mail an fatima.soylak@akar-gmbh.de. Ihr Ansprechpartner in unserem Haus ist Fatima Soylak.

Online Bewerbung

*Pflichtangaben

Persönliche Angaben

Kontakt

Verfügbarkeit

Geben Sie Anschreiben und Lebenslauf bitte getrennt an:

Bewerbung absenden

Datenschutzerklärung


Welche Informationen werden von uns erfasst?

Mit Ihrer Entscheidung, sich auf diese Stelle zu bewerben, übermitteln Sie neben Ihren persönlichen Daten auch Informationen über Ihren schulischen und beruflichen Werdegang.

Sie wurden gebeten, Ihren Lebenslauf in einem Bewerbungsformular hochzuladen. Ihr Lebenslauf wird anschließend automatisiert verarbeitet und die Daten in der Bewerberdatenbank gespeichert. Ihre Anlagen werden mit einer Texterkennungssoftware bearbeitet und die erkannten Inhalte zu Ihrem Datensatz gespeichert. Ihre Originaldokumente werden zu PDF-Dokumenten konvertiert und ebenfalls zu Ihrem Datensatz gespeichert. Ihre Originaldateien werden gelöscht.

Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail im Rahmen der online-Bewerbung werden diese und die darin enthaltenen Anlagen automatisch ausgelesen und in unserem Bewerbermanagementsystem erfasst. Hierbei werden alle mitgesendeten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und sonstige Nachweise) sowie die darin enthaltenen Informationen gespeichert.

Sollten Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen noch persönlich oder auf dem Postweg übermitteln, digitalisieren wir diese zunächst und erfassen sie anschließend ebenfalls in unserem Bewerbermanagementsystem. Die Originalunterlagen werden von uns datenschutzkonform entsorgt.